NRW Verfassungsschutz Header
  • it-sa insights
  • Management I
  • Aus- und Weiterbildung
  • Awareness/Phishing/Fraud
  • Datenschutz/DSGVO

Lagebericht zum wirtschaftlichen Schutz - wie gut sind Unternehmen geschützt?

Volker Hinzen, Verfassungsschutz Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen, spricht über das "Lagebild Wirtschaftsschutz NRW", das einen repräsentativen Überblick über das Schutzniveau bei kleinen und mittleren Unternehmen bietet.

07.10.2020 12:00:00 – 07.10.2020 12:30:00

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich vorab, damit Sie an Actions teilnehmen, oder Videos zur Action anschauen können!

Diese Action steht der it-sa 365 Community als Video zur Verfügung.

NRW Verfassungsschutz Header
  • it-sa insights
  • Management I

Volker Hinzen, Verfassungsschutz Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen, spricht über das "Lagebild Wirtschaftsschutz NRW", das einen repräsentativen Überblick über das Schutzniveau bei kleinen und mittleren Unternehmen bietet.

Sprache: German

Action beinhaltet Q&A: Ja

Actionbeschreibung

Knapp 3,5 Millionen KMU in Deutschland bieten zahllose Angriffsflächen für Wirtschaftsspionage und Cyberangriffe. Ist Ihr Unternehmen ausreichend geschützt? Das „Lagebild Wirtschaftsschutz NRW“ bietet erstmals einen repräsentativen und umfassenden Überblick über das Schutzniveau bei KMU in Nordrhein-Westfalen und lässt sich in der Grundausrichtung sicherlich auch auf die Situation in anderen Bundesländern übertragen.

In welchen Bereichen sind Unternehmen gut, in welchen weniger gut aufgestellt?
Wie lassen sich schon mit wenig Aufwand deutliche Verbesserungen erzielen?
Und warum ist eine ganzheitliche Betrachtung entscheidend?

Das Lagebild liefert wichtige Ansätze zur Optimierung des Wirtschaftsschutzes sowie zur eigenen Einschätzung und Einordnung durch die Unternehmen.

mehr lesen

Speaker