• Whitepaper
  • Cloud & Mobile Security

IT-Sicherheitslösungen - Vom Spielverderber zum Beschleuniger der Digitalisierung

Lesen Sie in unserem Whitepaper, warum ein vorgelagerter Secure Access Hub mehr als nur hohe Sicherheit bieten sollte.

itsa 365: Name des Whitepapers

Kohärente Gesamtlösungen – sowohl für Business als auch für IT.

Die Digitalisierung stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen, die weit über die Informationstechnologie hinausgehen. Das betrifft vor allem einen Aspekt, der heute immer wichtiger wird: Die IT-Sicherheit.

Moderne IT-Security ist daher mehr als nur Security. Denn wer Anmeldeprozesse sagt, sagt auch Kundenerlebnisse. Und wer das Daten-Management optimiert, der optimiert oft auch ganze Prozesslandschaften. Die Konsequenz: Business- und IT-Logik müssen heute zusammen gedacht werden und gerade bei der Sicherheit sind kohärente Gesamtlösungen gefragt.

Die sechs zentralen Anforderungen an integrierte Sicherheitslösungen:

  1. Überzeugende User Experience
    Mit intelligenten Prozessen, die eine hohe Benutzerfreundlichkeit garantieren.
  2. Hohe Kosteneffizienz
    Mit einer konsolidierten Sicherheitsarchitektur, welche die Kosten deutlich reduziert.
  3. Schnelles Time-To-Market:
    Mit kohärenten Frameworks, die eine effiziente Applikationsentwicklung ermöglichen.
  4. Umfassendes Compliance-Management:
    Mit einem zentralen Daten-Handling,  das allen gängigen internationalen Standards
    entspricht.
  5. Optimale Applikations- und Datensicherheit
    Mit vorgelagerten Sicherheitslösungen, die Applikationen zuverlässig schützen.
  6. Hohe Verfügbarkeit:
    Mit einer hohen Ausfallsicherheit, die bei Angriffen eine lange Downtime vermeidet.

Download

  • IT-Sicherheitslösungen
    close

    Diese Inhalte stehen der it-sa 365 Community zur Verfügung. Bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich mit Ihren Login-Daten an.