• Whitepaper
  • Management, Awareness & Compliance

NTS Threat Detection Service SIEM

itsa 365: Name des Whitepapers auf orangem Hintergrund mit Illustrationen zum Thema IT-Sicherheit
Mit NTS Threat Detection Service| SIEM bietet NTS ein Rundum-sorglos-Paket als Managed Service Security. NTS stellt hier, von der Hardware, über die notwendigen Lizenzen, bis hin zum Service, alle dafür notwendigen Komponenten zur Verfügung – ganz nach dem Motto „Relax, We Care“. Basis ist die NTS Defense Platform, mit der notwendige Erweiterungen ohne großen Aufwand flexibel umgesetzt werden können. Um die größten Bedrohungsszenarien zu identifizieren, werden zu Beginn des Service bis zu 15 SIEM Use Cases umgesetzt. Ein speziell geschultes NTS DEFENSE Team analysiert alle verdächtigen Ereignisse und informiert NTS-Kunden ausschließlich im Falle einer ernstzunehmenden Bedrohung. Um die Angriffsfläche durchgängig auf niedrigem Niveau zu halten, besteht die Möglichkeit einer bedarfsorientierten Erweiterung dieser Security Use Cases. Für das Sammeln, Speichern und Verwalten von Logdaten setzen wir auf Splunk als Marktführer. Durch die offene Lösung können die gesammelten Daten auch für andere Anwendungen abseits der IT-Security (z.B. Abbildung von IT-Operations oder Analytics Tätigkeiten) verwendet werden.
 

Download