RadarServices - Desktop
  • Management-Vortrag
  • Knowledge Forum C
  • Gesetzgebung, Standards, Normen
  • Managed Security Services / Hosting
  • SIEM Threat Analytics SOC
  • Trendthemen

KRITIS Schutz 2.0: 360° Monitoring für IT- und OT-Landschaften

Das deutsche IT-Sicherheitsgesetz 2.0 verschärft die Anforderungen an Betreiber der kritischen Infrastruktur. Neue Unternehmen fallen in die KRITIS-Verordnung und müssen damit auch per Gesetz Angriffserkennung und damit verbundene Parameter in ihren Systemen/Anlagen kontinuierlich erfassen und auswerten.

13.10.2021 14:00:00 – 13.10.2021 14:15:00
Hall 7, Knowledge Forum C
RadarServices - Desktop
  • Management-Vortrag
  • Knowledge Forum C

Das deutsche IT-Sicherheitsgesetz 2.0 verschärft die Anforderungen an Betreiber der kritischen Infrastruktur. Neue Unternehmen fallen in die KRITIS-Verordnung und müssen damit auch per Gesetz Angriffserkennung und damit verbundene Parameter in ihren Systemen/Anlagen kontinuierlich erfassen und auswerten.

Sprache: Deutsch

Action beinhaltet Q&A: Nein

graphical blue background
close

Dieses Video steht der it-sa 365 Community zur Verfügung. Bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich mit Ihren Login-Daten an.

Actionbeschreibung


Oft dringen Cyberkriminelle schon mehrere Monate vor der eigentlichen Attacke in die IT- und OT-Systeme ihres Ziels ein, um genau dann negativ einwirken zu können, wenn es wehtut. Bei KRITIS-Versorgern kann so ein Vorfall mehrere Gesellschaftsbereiche empfindlich stören.

Radar Cyber Security kann mit seiner europäischen, eigenentwickelten Detection und Response-Plattformtechnologie sowohl IT- als auch OT-Welten überwachen und Sicherheitsstatusinformationen zentral abbilden. Das Unternehmen betreibt in Wien das größte Cyber Defense Center Europas mit Eigentechnologie für Managed Service-Kunden.

 

Beschreibung zu Ali Carl Gülerman

Ali Carl Gülerman ist CEO und Geschäftsführer von Radar Cyber Security. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in verschiedenen Führungspositionen in der IT-Branche. Sein besonderer Schwerpunkt umfasst die Planung und Umsetzung von Cybersicherheitsstrategien für Betreiber der kritischen Infrastruktur (KRITIS) unter Berücksichtigung von europäischen Initiativen (wie etwa die EU-NIS-Richtlinie). Ali Gülerman gehört zu den maßgeblichen Treibern hinter der Allianz von Radar Cyber Security mit EnBW Full Kritis Service (Energie Baden-Württemberg) und Rhebo für einen ganzheitlichen IT- und OT-Ansatz für KRITIS-Unternehmen. 



mehr lesen

Speaker

Event

Diese Action ist Teil des Events it-sa Expo 2021