Fraunhofer SIT - Header
  • Produktpräsentation
  • Technik I
  • Awareness/Phishing/Fraud
  • Websecurity/VPN
  • Trendthemen

Rückblick auf 4 Jahre Offensive Security und mehr als 200 Schwachstellen

Dr. Steven Arzt, Fraunhofer SIT / ATHENE stellt die Frage "Wird Softwarequalität besser oder wiederholen sich die Muster?"

13.04.2021 12:45:00 – 13.04.2021 13:00:00

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich vorab, damit Sie an Actions teilnehmen, oder Videos zur Action anschauen können!

Diese Action steht der it-sa 365 Community als Video zur Verfügung.

Fraunhofer SIT - Header
  • Produktpräsentation
  • Technik I

Dr. Steven Arzt, Fraunhofer SIT / ATHENE stellt die Frage "Wird Softwarequalität besser oder wiederholen sich die Muster?"

Sprache: Deutsch

Action beinhaltet Q&A: Ja

Actionbeschreibung

Der Vortrag schaut zurück auf vier Jahre Offensive Security. Das Team SiK der Abteilung Secure Software Engineering am Fraunhofer SIT ist eine Gruppe engagierter IT-Sicherheitsforscherinnen und -forscher, die mit Fokus auf Android-Applikationen Sicherheitslücken untersuchen.

In den vergangenen vier Jahren untersuchte das Team unterschiedlichste Anwendungen und fand dabei rund 200 Schwachstellen. Dabei waren Lücken in Antiviren Software, Smart Home Anwendungen, Passwortmanager Apps bis hin zu VoIP-Telefonen. Dr. Steven Arzt erklärt unter anderem wie das Team Cloud Datenbanken wie Facebooks Parse und Amazonas AWS untersuchte und dabei auf rund 56 Millionen ungeschützte Datensätze stieß.

 

mehr lesen

Speaker

Event

Diese Action ist Teil des Events IT Security Talks April 2021