Diese Seite ist ganz oder teilweise automatisch übersetzt.

Hardware

SCB-1935

von AEWIN Technologies Co., Ltd

itsa 365: Logo Aewin

Key Facts

  • Support 2nd Gen AMD® EPYC 7002 (Rome) processors
  • 8-channel DDR4 3200MHz memory
  • 2x PCIe x8 for Network Expansion Module, plus 2x PCIe x8 or 1x PCIe x16 for GPU or FPGA

KATEGORIEN

  • Cloud (Computing) Security
  • Firewalls
  • Server-based Computing
  • Trusted Computing
  • Virtualisierung

Key Facts

  • Support 2nd Gen AMD® EPYC 7002 (Rome) processors
  • 8-channel DDR4 3200MHz memory
  • 2x PCIe x8 for Network Expansion Module, plus 2x PCIe x8 or 1x PCIe x16 for GPU or FPGA

KATEGORIEN

  • Cloud (Computing) Security
  • Firewalls
  • Server-based Computing
  • Trusted Computing
  • Virtualisierung
Mehr anzeigen

Produktbeschreibung

Das SCB-1935 ist ein 1U Rack-Mount Hochleistungs-Netzwerksystem. Er unterstützt einen einzelnen AMD® EPYC 7000-Prozessor der 2. Generation der AMD® EPYC 7000-Serie und GPU/FPGA-Beschleuniger. Der neue "Zen"-CPU-Kern von AMD bietet eine bahnbrechende Rechenleistung. CPU-Kerne mit bis zu 64 Kernen und 128 PCIe-Lanes. Der SCB-1935 unterstützt acht Kanäle DDR4 RDIMM bis zu 3200MHz. Darüber hinaus unterstützt er bis zu 2x NVIDIA T4-Beschleuniger, um AI-Inferenz-Workloads zu ermöglichen, oder unterstützt Karten voller Höhe mit 1x PCIe x16-Konfiguration. Die SCB-1935 verfügt über zwei Management-Ethernet-Anschlüsse (einer für die Verwaltung, ein weiterer für die optionale IPMI-Funktion), einen Konsolenanschluss, zwei USB 3.0-Anschlüsse, ein Graph-LCD-Modul mit Tastatur (5 Tasten), LEDs für Power/ HDD/ 2 x GPIO. Darüber hinaus unterstützt die SCB-1935 auch eine 3,5-Zoll- oder zwei 2,5-Zoll-SATA-HDDs/SSDs, onboard ein m-SATA- und zwei M.2 2280/22110-Steckplätze für grundlegende Netzwerkspeicheranwendungen.

Mehr anzeigen

Produktexperte