Beratung

Allianz für Cyber-Sicherheit - Cyber-Sicherheit für die Wirtschaft

von Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

Logo von BSI

Key Facts

  • Deutschlands größte Cyber-Sicherheits-PPP für Unternehmen
  • Kostenfreie Mitgliedschaft
  • Zugriff auf aktuelle Informationen zur Cyber-Sicherheit

KATEGORIEN

  • Awareness
  • KRITIS Kritische Infrastrukturen
  • Sicherheitsmanagement
  • Behörden / Verbände / Initiativen / Institute
  • Beratung IT-Sicherheit

Key Facts

  • Deutschlands größte Cyber-Sicherheits-PPP für Unternehmen
  • Kostenfreie Mitgliedschaft
  • Zugriff auf aktuelle Informationen zur Cyber-Sicherheit

KATEGORIEN

  • Awareness
  • KRITIS Kritische Infrastrukturen
  • Sicherheitsmanagement
  • Behörden / Verbände / Initiativen / Institute
  • Beratung IT-Sicherheit
Mehr anzeigen

Produktbeschreibung

Nahezu täglich erscheinen Medienberichte über Cyber-Angriffe auf Wirtschaft, Staat und Gesellschaft. Begünstigt wird diese Entwicklung einerseits durch die immer weiter voranschreitende Vernetzung von Systemen und Geräten. Andererseits agieren Angreifer immer professioneller und nutzen zunehmend ausgefeilte Angriffsmethoden, die häufig schwer zu entdecken und nicht mit klassischen Schutzmechanismen wie Virenscannern und Firewalls abzuwehren sind. Unternehmen müssen sich daher kurzfristig auf die äußerst dynamische Bedrohungslage einstellen können. Für den erfolgreichen Umgang mit Cyber-Risiken sind aktuelle Informationen, Wissens- und Erfahrungsaustausch sowie der stetige Ausbau von Sicherheitskompetenzen unerlässlich. Mit der 2012 gegründeten Allianz für Cyber-Sicherheit verfolgt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) das Ziel, eben dieses Know-how in deutschen Organisationen zu verankern und somit die Widerstandsfähigkeit des Standortes Deutschland gegenüber Cyber-Angriffen zu stärken. Im Herbst 2020 gehörten der Initiative bereits mehr als 4.500 Unternehmen und Institutionen an - und jeden Tag kommen weitere Teilnehmer dazu. IT-Dienstleistungs- und -Beratungsunternehmen sowie IT-Hersteller sind gleichermaßen im Netzwerk vertreten wie Anwenderunternehmen aller Größen und Branchen. Diese Vielfalt ist ein wichtiger Garant für einen reichhaltigen Austausch von IT-Expertise und Anwendungserfahrungen, von dem alle Beteiligten profitieren. Etwa 100 Partner und 50 Multiplikatoren engagieren sich im Rahmen der Initiative und leisten so einen wertvollen Beitrag für mehr Cyber-Sicherheit am Wirtschaftsstandort Deutschland. Jede deutsche Institution (Unternehmen, Behörden etc.) oder genauer jede Institution mit Sitz in Deutschland kann prinzipiell Teilnehmer der Allianz für Cyber-Sicherheit werden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Mehr anzeigen
graphical blue background

Social Engineering – der Mensch als Schwachstelle

Produktexperte