Software

fuentis CMDB - Configuration Management Database

von fuentis AG

Logo von fuentis AG

Key Facts

  • CMDB
  • ITIL
  • ITSM

KATEGORIEN

  • Asset-Management/IT-Dokumentation
  • Banken (IT-Sicherheitslösungen)
  • Gesundheitswesen (IT-Sicherheitslösungen)

Key Facts

  • CMDB
  • ITIL
  • ITSM

KATEGORIEN

  • Asset-Management/IT-Dokumentation
  • Banken (IT-Sicherheitslösungen)
  • Gesundheitswesen (IT-Sicherheitslösungen)
Mehr anzeigen

Produktbeschreibung

Configuration Management Databases (CMDB) sind zentrale Datenbanken für alle Objekte, Infrastrukturen und Personen, die im IT-Service-Management von Bedeutung sind. Sinn und Zweck einer CMDB ist es im Allgemeinen, die IT Infrastructure Library (ITIL) in mittleren und großen Organisationen zu unterstützen und dazu idealerweise die Funktionen und Rollen der Configuration Items (Assets) sowie auch deren ITIL-Prozesse abzubilden. Dabei können über Betriebsmittel, wie Hardware und Software, Dokumente und Services auch organisatorische Assets wie Organisationseinheiten, Geschäftsprozesse, Mitarbeiter oder Gebäude als Configuration Items (CI) konfiguriert werden.

Auszug der Funktionalitäten des fuentis CMDB Basismoduls:
• Zentrale Datenquelle und Arbeitsbasis für IT-Service-Management
• IT-technische, objekttechnische, kaufmännische, organisatorische, prozessuale, infrastrukturelle, gesetzliche und sicherheitskritische Informationen an einem Ort - komplett, aktuell, standardkonform und frei von Redundanzen
• Vollständige Abbildung der IT-Infrastruktur (ITIL)
• Anbindung/Synchronisation von IT-Service-Management Systemen und anderen Datenquellen
• Konfigurierbare Items für IT-Verwaltung und IT-Security
• Grafische Darstellung von Abhängigkeiten der Items
• Identifizierung von Störfaktoren und Störursachen (Risikoanalyse)
• Ermittlung von Auswirkungen (Change Management)
• Die Verwaltung von Dokumenten der einzelnen Assets (Beschreibungen, Versionierungen und Zuordnungen zu Assets) erfolgt in dem zentralen Modul fuentis DMS, das direkt mit der fuentis CMDB verbunden ist.

Weitere Informationen siehe unter
https://www.fuentis.com/cmdb-configuration-management-database.html

Mehr anzeigen