Software

TightGate-Pro

von m-privacy GmbH

 Logo von m-privacy GmbH

Key Facts

  • Führendes ReCoB-System am Markt
  • BSI-Zertifiziert
  • Präventiver Netzwerkschutz

KATEGORIEN

  • Gesundheitswesen (IT-Sicherheitslösungen)
  • KRITIS Kritische Infrastrukturen
  • Netzwerkzugangskontrolle

Key Facts

  • Führendes ReCoB-System am Markt
  • BSI-Zertifiziert
  • Präventiver Netzwerkschutz

KATEGORIEN

  • Gesundheitswesen (IT-Sicherheitslösungen)
  • KRITIS Kritische Infrastrukturen
  • Netzwerkzugangskontrolle
Mehr anzeigen

Produktbeschreibung

TightGate-Pro ist ein ReCoB-System. ReCoBS steht für Remote-Controlled Browser System, wörtlich übersetzt “Ferngesteuerter Webbrowser”. TightGate-Pro trennt die Ausführungsumgebung des Webbrowsers physisch vom Arbeitsplatzrechner. Das System schirmt so das interne Netzwerk vom Internet ab und verhindert zuverlässig und präventiv Angriffe, die Sicherheitslücken in Internetbrowsern ausnutzen. TightGate-Pro ist das führende dedizierte ReCoBS, denn nur die physische Trennung auf einem gehärteten System schafft es, Angriffen dauerhaft stand zu halten. Lokale Virtualisierungen, Sandboxing-Systeme oder Micro-Virtualisierungen bieten keinen wirksamen Schutz. TightGate-Pro wird eingesetzt in Behörden, Finanzinstituten, Industriebetrieben und Kritischen Infrastrukturen – kurzum: Überall dort, wo der Internetzugang am Arbeitsplatz unabdingbar ist, interne Infrastrukturen jedoch zuverlässig geschützt werden müssen. TightGate-Pro ist BSI-zertifiziert nach EAL3+.


Mehr anzeigen
graphical blue background

So funktioniert TightGate-Pro

Produktexperte