Quanticor Header
  • Product Presentation
  • Technik I
  • Cloud Security
  • Endpoint Protection
  • Industrie 4.0/IOT/Edge Computing
  • Mobile Security
  • Netzwerksicherheit/Patch-Management
  • Websecurity/VPN
  • Trendthemen

Quanticor - Zukunftssichere Sicherheitslösungen für IoT und IT-Infrastrukturen

Quanticor präsentiert: Es werden innovative und zukunftssichere Sicherheitslösungen vorgestellt, die IoT-Verbindungen und vielfältige Anwendungen schützen.

07.10.2020 12:30:00 – 07.10.2020 12:45:00

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich vorab, damit Sie an Actions teilnehmen, oder Videos zur Action anschauen können!

Diese Action steht der it-sa 365 Community als Video zur Verfügung.

Quanticor Header
  • Product Presentation
  • Technik I

Quanticor präsentiert: Es werden innovative und zukunftssichere Sicherheitslösungen vorgestellt, die IoT-Verbindungen und vielfältige Anwendungen schützen.

Sprache: English

Action beinhaltet Q&A: Ja

Actionbeschreibung

nnovative Cyber-Sicherheitslösungen müssen 4 Kernmerkmale erfüllen: Zukunftssicherheit, Benutzerfreundlichkeit, Skalierbarkeit und die Fähigkeit, eine große Vielfalt von Anwendungsszenarien abzudecken.

In diesem Vortrag stellen wir verschiedene Technologien für IoT- und Infrastrukturanwendungen vor, die innovativ und einfach zu bedienen sind. Bei Bedarf schützen sie auch vor mächtigen Quantencomputer-Attacken, die die Sicherheit typischer Verschlüsselungsmechanismen, wie sie in fast allen Bereichen angewendet werden, vollständig brechen.

In diesem Vortrag weden insbesondere die folgenden Technologien und Funktionen behandelt:

1.) Q-Encryption Service: Die Implementierung von IT-Sicherheit für Unternehmensanwendungen ist eine nicht triviale Aufgabe, die Geld und Zeit kostet. Um diese Aufgabe zu vereinfachen, können Unternehmen eine API oder eine entsprechende Anwendung verwenden, um Daten zu verschlüsseln und sie an beliebige Personen zu senden, ohne dass eine PKI eingerichtet werden muss. Es ist lediglich erforderlich, sich beim Dienst anzumelden, die Empfänger anzugeben, die die Daten entschlüsseln dürfen, und dann die verschlüsselten Daten zu senden oder in der Cloud zu speichern. Die Daten werden nie in der Cloud verschlüsselt, sondern verbleiben immer auf dem eigenen System (Datenschutz). Zur Entschlüsselung genügt es, sich anzumelden und die Daten (lokal) zu entschlüsseln. Die Schlüssel werden niemals zwemal verwendet.

2.) Q-IDEncrypt ist eine sichere und robuste Authentifizierungs- und Verschlüsselungstechnologie für IoT-Geräte und -Anwendungen. Sie macht eine Public-Key-Infrastruktur überflüssig, die normalerweise viel Geld kostet und hohe Aufwände für die Wartung nach sich zieht. Da die Handhabung von Zertifikaten nicht erforderlich ist und der Einsatz in praktisch allen Geräten einfach ist, bietet Q-IDEncrypt eine hohe Skalierbarkeit, Effizienz und Sicherheit.

3.) Q-Multisign: Die Unterzeichnung von Verträgen oder die Zusammenarbeit in Zeiten der Korona erfordert flexible und sichere Methoden. Eine innovative Web-Anwendung zur Unterzeichnung von Verträgen und anderen Dokumenten in verteilter Form auf der ganzen Welt hilft, Geld und Zeit zu sparen, ohne dass eine physische Präsenz erforderlich ist.

4.) Cloud Security Suite: Cloud-Anwendungen stellen ein attraktives Ziel für Angreifer dar. Die Fähigkeit von Quantencomputern, die gegenwärtig angewandte Kryptographie zu brechen, stellt eine große Bedrohung für Anwendungen dar, die in der Cloud eingesetzt werden und sensible Daten, persönliche oder gesundheitsbezogene Informationen oder auch Geschäftsgeheimnisse enthalten können. Eine umfassende Sicherheitssuite für Cloud-Anwendungen mit einem quantensicheren Entwicklungskit und quantensicheren Kommunikationskanälen, Schlüsselverwaltungssystemen, TLS-Proxies, Load Balancern und Public-Key-Infrastrukturen ist erforderlich, um Unternehmensanwendungen auch vor gefährlichen Quantencomputer-Attacken zu schützen.

mehr lesen

Speaker