• Whitepaper
  • Management, Awareness & Compliance

E-Mail-Sicherheit 2020 - ein Lagebericht

Der vierte Lagebericht zur E-Mail Sicherheit, für den weltweit über 1.000 IT-Fachleute befragt wurden, enthält wertvolle Einblicke, Referenzen und wichtige Erkenntnisse.

itsa 365: Menschen von oben laufen durch eine Halle, dazu Titel des Whitepapers

Viele Entscheidungsträger planen ihre IT-Sicherheit durch Schutzmaßnahmen am E-Mail-Gateway, innerhalb ihres Unternehmens zum Schutz von Mitarbeitern und Kunden und auch außerhalb des Unternehmens zu stärken, um das Vertrauen in die Marke aufrechtzuerhalten. Diese Abwehrmaßnahmen sind aktuell kritischer denn je. Gleichzeitig deuten umfassende Daten des Mimecast Threat Center auf erhebliche negative Auswirkungen für Unternehmen hin, und Experten gehen davon aus, dass wir diese Angriffe im Verlauf des Jahres noch weiter erleben werden. Cyber Kriminelle stützen sich zunehmend auf Identitäts- und Markenmissbrauch, um die Unsicherheit während der globalen COVID-19-Pandemie auszunutzen. Die üblichen Abwehrmaßnahmen für E-Mail und Web-Sicherheit reichen nicht mehr aus. Um Ihr Unternehmen jetzt und in Zukunft vor Bedrohungsakteuren zu schützen, ist es entscheidend, Schulungen zum IT-Sicherheitsbewusstsein zu integrieren und Ihre Marke online zu schützen.

Erfahren Sie mehr Details in dem Lagebericht zur E-Mail-Sicherheit 2020.