Baden Württemberg - Header
  • Management-Vortrag
  • Knowledge Forum C
  • Datenschutz DSGVO
  • Industrie 40 IOT Edge Computing
  • Netzwerksicherheit Patch-Management
  • Awareness Phishing Fraud
  • Gesetzgebung, Standards, Normen
  • Trendthemen

Where ideas work: Mehr Sicherheit mit digitalen Pionieren aus Baden-Württemberg

Erfahren Sie mehr über innovative Cybersicherheitslösungen und Pioniere aus Baden-Württemberg – Europas Innovationsregion Nr. 1.

13.10.2021 14:30:00 – 13.10.2021 15:30:00
Hall 7, Knowledge Forum C
Baden Württemberg - Header
  • Management-Vortrag
  • Knowledge Forum C

Erfahren Sie mehr über innovative Cybersicherheitslösungen und Pioniere aus Baden-Württemberg – Europas Innovationsregion Nr. 1.

Sprache: Deutsch

Action beinhaltet Q&A: Nein

graphical blue background
close

Dieses Video steht der it-sa 365 Community zur Verfügung. Bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich mit Ihren Login-Daten an.

Actionbeschreibung

Lernen Sie innovative Sicherheitskonzepte aus dem deutschen Südwesten kennen. Baden-Württemberg ist Vorreiter im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien und Europas Innovationsregion Nr. 1. Neben Konzernen von Weltruf verfügt das Land über einen hochinnovativen Mittelstand. Unter dem Dach einer landesweiten Digitalisierungsstrategie will Baden-Württemberg (BW) weltweite Leitregion des digitalen Wandels werden – ein wichtiger Baustein stellt dabei auch das Thema Cybersicherheit dar.

Nach der Begrüßung durch die Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus des Landes Baden-Württemberg, Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, präsentieren Ihnen sechs baden-württembergische Unternehmen ihre Highlights und Innovationen im Bereich Cybersicherheit: Die Unternehmen:

asvin GmbH

ICS GmbH

Infrafon GmbH

inlyse GmbH

innovaphone AG

RedFox InfoSec GmbH

Anschließend erfahren Sie mehr zur neuen Oberlandesbehörde „Cybersicherheitsagentur Baden-Württemberg“ (CSBW), Herzstück der neuen Cybersicherheitsarchitektur des Landes, im Gespräch mit Dr. Claudia Warken, Vizepräsidentin der CSBW. Neben den Zielen, Missionen und Visionen der neuen Agentur geht es auch um die aktuelle Bedrohungslage im Land sowie die Frage, wie sich Unternehmen und Institutionen gegen Cyberattacken schützen können.
Die Session wird moderiert von Cornelia Frank, Leiterin der Abteilung Internationalisierung und Ansiedlung bei Baden-Württemberg International und Lukas Schleicher, Projektmanager im Bereich Künstliche Intelligenz und Cybersecurity bei der Allianz Industrie 4.0 BW.



 


mehr lesen

Event

Diese Action ist Teil des Events it-sa Expo 2021