Nachricht schreiben an

Sie haben keinen Betreff angegeben, möchten Sie die Nachricht ohne Betreff versenden?
Bitte beachten Sie, dass Ihre Nachricht maximal 1000 Zeichen lang sein darf
Sonderzeichen '<', '>' sind im Betreff und in der Nachricht nicht erlaubt
reCaptcha ist ungültig.
reCaptcha ist aufgrund eines Serverproblems gescheitert.

Ihre Nachricht wurde gesendet

Sie finden die Nachricht jetzt in Ihrem persönlichen Bereich unter „Meine Nachrichten“.

Es ist ein Fehler aufgetreten

Bitte versuchen Sie es nochmal.

Termin vereinbaren mit

Damit Sie einen Termin vereinbaren können, wird der Kalender auf dem persönlichen Profil Ihres Ansprechpartners in einem neuen Tab geöffnet.

Vor-Ort-Termin vereinbaren mit

Damit Sie einen Vor-Ort-Termin vereinbaren können, wird die Terminanfrage in einem neuen Tab geöffnet.

Foren it-sa Expo Knowledge Forum D

TIA – Jetzt aber richtig! DSGVO-konform Daten in das Ausland übertragen

Neue Rechtsprechung seit 2022: Wir zeigen Ihnen, wie Sie Daten mit dem Transfer Impact Assessment rechtskonform in das Ausland übertragen.

calendar_today Do, 27.10.2022, 11:00 - 11:15

event_available Vor Ort

Action Video

south_east

Actionbeschreibung

south_east

Speaker

south_east

Produkt

south_east

Themen

Datenschutz / DSGVO

Veranstalter

Event

Diese Action ist Teil des Events Foren it-sa Expo

Action Video

close

Dieses Video steht der it-sa 365 Community zur Verfügung. 
Bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich mit Ihren Login-Daten an.

Actionbeschreibung

Die von der EU-Kommission am 7. Juni 2021 veröffentlichten neuen Standardvertragsklauseln oder SCC (Standard Contractual Clauses) für die Übertragung personenbezogener Daten ins nicht EU-/EWR-Ausland müssen seit dem 27. September 2021 in neuen oder geänderten Verträgen verwendet werden. Zudem sind alle bereits existierenden Vereinbarungen nur noch bis zum 27. Dezember 2022 gültig. Das ist Ende dieses Jahres!

Zur Einhaltung der neuen SCC muss verpflichtend ein spezifisches Transfer Impact Assessment (TIA) vorgenommen werden. Ein TIA ist eine gesonderte Risikobewertung für den Datentransfer in Drittländer, die unter anderem die Eintrittswahrscheinlichkeit von Zugriffen Dritter auf die Daten der Betroffenen beinhaltet.

Da sich noch keine allgemeinen Standards und Best Practices zur Einhaltung der Vorgaben etabliert haben, muss jede Organisation für sich selbst herausfinden, wie sie den neuen Anforderungen am besten gerecht wird.

In unserem Vortrag unterstützen wir Sie bei der Beantwortung folgender Fragen:

  • Wie ist mein Unternehmen von der neuen Rechtslage betroffen?
  • Wie kann ich den neuen Regelungen noch fristgerecht nachkommen?
  • Gibt es eine Möglichkeit, schnell eine eigene Form von Standard zu entwickeln?
  • Haben andere Firmen bereits Vorlagen entwickelt, die mir weiterhelfen können?
  • Wie kann eine Software mich beim Einhalten der neuen Vorgaben unterstützen?


... mehr lesen

Sprache: Deutsch

Action beinhaltet Q&A: Nein

Speaker

Mehr anzeigen
close

Diese Inhalte oder Funktionen stehen der it-sa 365 Community zur Verfügung. 
Bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich mit Ihren Login-Daten an.