Nachricht schreiben an

Sie haben keinen Betreff angegeben, möchten Sie die Nachricht ohne Betreff versenden?
Bitte beachten Sie, dass Ihre Nachricht maximal 1000 Zeichen lang sein darf
Sonderzeichen '<', '>' sind im Betreff und in der Nachricht nicht erlaubt
reCaptcha ist ungültig.
reCaptcha ist aufgrund eines Serverproblems gescheitert.

Ihre Nachricht wurde gesendet

Sie finden die Nachricht jetzt in Ihrem persönlichen Bereich unter „Meine Nachrichten“.

Es ist ein Fehler aufgetreten

Bitte versuchen Sie es nochmal.

Termin vereinbaren mit

Damit Sie einen Termin vereinbaren können, wird der Kalender auf dem persönlichen Profil Ihres Ansprechpartners in einem neuen Tab geöffnet.

Vor-Ort-Termin vereinbaren mit

Damit Sie einen Vor-Ort-Termin vereinbaren können, wird die Terminanfrage in einem neuen Tab geöffnet.

Header von Airlock, Ergon Informatik AG
Congress@it-sa 2023 Kongress

Cutting Edge Applikations- und API-Sicherheit

Anwendungen und APIs werden in Kubernetes-Umgebungen integriert. Erfahren Sie, welche Risiken entstehen und was Sie dagegen machen können.

calendar_today Mi, 11.10.2023, 10:00 - 12:00

event_available Vor Ort

place NCC Ost, Raum Riga

Actionbeschreibung

south_east

Speaker

south_east

Themen

Cloud Security Identity- und Accessmanagement Managed Security Services / Hosting

Key Facts

  • Wie verwenden deutsche Unternehmen IAM als Service
  • Welche Risiken entstehen für Apps & APIs in Kubernetes
  • Schutz mit SOC oder starker Authentifizierung

Veranstalter

Event

Diese Action ist Teil des Events Congress@it-sa 2023

Actionbeschreibung

Die it-sa 2023 steht vor der Tür. Wir laden Sie zu spannenden Gesprächen auf unseren Messestand (Halle 7A-Stand 116) zum Wandel der Applikationssicherheit ein. 
Besuchen Sie auch unsere Live-Hacking Sessions von Applikationen im Container-Umfeld am Stand und lassen Sie sich dabi von unserem Barista verwöhnen,
der Ihren Selfie auf den Milchschaum zaubert. 

Auf unserem Kongress am 11. Oktober können Sie erfahren, wie sich die Welt der Applikationssicherheit und der Zugriffskontrolle durch neue Technologien und Ansätze
für höhere Agilität und Benutzerfreundlichkeit verändert hat. Hier geht es zur Anmeldung.

  • Simon Hülsbömer, Senior Project Manager Research Studienprojekte in der Marktforschung von CIO, CSO und COMPUTERWOCHE gibt spannende Einblicke, wie deutsche Unternehmen auf die Veränderungen bereits reagiert haben, auf welchem Status Sie bei IAM als Service stehen und welche nächsten Schritte geplant werden.
  • Unser Partner secunet wird vorstellen wie Authentifizierung so nahtlos und universell funktioniert, dass sie beinahe unbemerkt bleibt und dabei höchsten Sicherheits- und Datenschutzstandard gewährleistet.
  • Florian Hansemann von HanseSecure wird eine aktuelle Risikoeinschätzung für Unternehmen im Kubernetes-Umfeld geben und gemeinsam mit Marc Bütikofer Empfehlungen und Lösungsansätze darstellen.
  • Im Abschluss wird unser Partner terreActive noch zeigen wie Sie sich in der aktuellen Bedrohungslage mit defensiven und offensiven Ansätzen am besten schützen können. 

Wir haben für Sie ein spannendes Vortragsprogramm zusammengestellt, dass sie als Sicherheitsverantwortlicher nicht versäumen sollten. Melden Sie sich gleich an.

Wir haben für Sie in zwei Terminblöcken am 11. Oktober jeweils von 10:00 bis 11:50 ODER von 14:00 bis 15:50 ein spannendes Vortragsprogramm zusammengestellt, sie haben die Wahl, welchen Termin sie bevorzugen.

Der Kongress findet auf der Messe Nürnberg im Kongresszentrum im Raum Riga statt. 

Agenda des Kongresses
10:00 oder 14:00 Eröffnung durch Thomas Kohl Senior Business Development International
10:00 oder 14:00 Erfahren Sie in der Vorstellung der neuesten Foundry Studie zu "IAM as a Service" von Simon Hülsbömer, Senior Project Manager Research Studien-projekte in der Marktforschung von CIO, CSO und COMPUTERWOCHE, wie Ihre Kollegen im DACH-Raum mit dem Thema Identitäts- und Zugriffsmanagement als Service umgehen.
10:20 oder 14:20 Kein Zugriffsmanagement ohne starke Authentifizierung. Erfahren Sie von unserem Partner secunet wie Sie mit protect4use eine starke Authentifizierung in ihrer bestehenden Umgebung umsetzen können.
10:40 oder 14:40 Pause und Erfrischung mit Getränken und Snacks
11:00 oder 15:00 Docker exposed: Wie Hacker Kubernetis heute und morgen angreifen
In diesem kurzen Impulsvortrag von Florian Hansemann werden die aktuellen Angriffstechniken auf Dockerinfrastrukturen dargelegt und entsprechende Gegenmaßnahmen aufgezeigt.
Was im Bereich Applikations- und API Security im Container-Umfeld gemacht werden kann, um einen geschützten Betrieb in dezentralen Umgebungen sicvherzustellen zeigt Marc Bütikofer auf.
11:30 oder 15:30 Wie Sie sich in der aktuellen Bedrohungslage mit einem SOC und Threat Detection schützen und welche Services sich daraus ergeben, erfahren Sie von Silvan Leuenberger (SOC, Head of Service Management Center) von terreActive.
terreActive zeigt Ihnen, wie Sie noch mehr aus Ihrer Airlock-Lösung herausholen können, indem Sie die Log-Events gezielt für Ihr SOC nützen. Silvan Leuenberger erklärt, wie Sie nach dem Baukastensystem Ihre Cyber Defense aufbauen können.
11:50 oder 15:50 Fragen und Antworten
12:00 oder 16:00 offizielles Ende

Aus organisatorischen Gründen möchten wir Sie bitte sich hier für unser Kongressprogramm anzumelden.

 
... mehr lesen

Teilnehmerbegrenzung: 95

Sprache: Deutsch

Action beinhaltet Q&A: Ja

Speaker

Mehr anzeigen
close

Diese Inhalte oder Funktionen stehen der it-sa 365 Community zur Verfügung. 
Bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich mit Ihren Login-Daten an.