Nachricht schreiben an

Sie haben keinen Betreff angegeben, möchten Sie die Nachricht ohne Betreff versenden?
Bitte beachten Sie, dass Ihre Nachricht maximal 1000 Zeichen lang sein darf
Sonderzeichen '<', '>' sind im Betreff und in der Nachricht nicht erlaubt
reCaptcha ist ungültig.
reCaptcha ist aufgrund eines Serverproblems gescheitert.

Ihre Nachricht wurde gesendet

Sie finden die Nachricht jetzt in Ihrem persönlichen Bereich unter „Meine Nachrichten“.

Es ist ein Fehler aufgetreten

Bitte versuchen Sie es nochmal.

Termin vereinbaren mit

Damit Sie einen Termin vereinbaren können, wird der Kalender auf dem persönlichen Profil Ihres Ansprechpartners in einem neuen Tab geöffnet.

Vor-Ort-Termin vereinbaren mit

Damit Sie einen Vor-Ort-Termin vereinbaren können, wird die Terminanfrage in einem neuen Tab geöffnet.

VMRay-Header-Desktop
IT Security Talks Mai 2023 Stream I

Mehr Effizienz und Produktivität für SOC und Incident Response.

Zeitintensive Arbeitsabläufe sind ein häufiger Grund für Produktivitäts-Defizite im SOC-Umfeld. Automatisierte Threat Analyse bietet Abhilfe

calendar_today Do, 04.05.2023, 14:15 - 14:45

event_available Digital

Action Video

south_east

Actionbeschreibung

south_east

Speaker

south_east

Themen

SIEM Threat Analytics SOC

Veranstalter

Event

Diese Action ist Teil des Events IT Security Talks Mai 2023

Action Video

close

Dieses Video steht der it-sa 365 Community zur Verfügung. 
Bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich mit Ihren Login-Daten an.

Actionbeschreibung

Die Arbeitslast im Security-Operations-Bereich bringt die meisten Teams an ihre Grenzen. Zu den größten Produktivitätsbremsen zählen zeitintensive Arbeitsabläufe bei der Validierung von Alarmen und der Identifizierung von Advanced Threats, sowie lückenhafte Threat Intelligence, die die schnelle Reaktion auf Vorfälle erschwert.

Hier können Lösungen zur automatisierten Analyse von Malware- und Phishing-Bedrohungen Abhilfe schaffen. An den richtigen Stellen eingesetzt, lassen sich signifikante Ergebnisse erzielen:

• Automatisierte Alarm-Validierung und Triage ermöglicht es, mit hohem Alarmaufkommen Schritt zu halten, False Positives zu eliminieren und echte Alarme gemäß ihres Schadpotentials priorisiert zu verfolgen.

• Hochpräzise, auf statischen, dynamischen und Machine-Learning Methoden basierte Analyseverfahren ermöglichen detaillierte Einsicht in das Verhalten von Malware- und Phishing-Samples und beschleunigen die Reaktion auf Vorfälle.

• Automatisierte Generierung von sofort umsetzbarer Threat Intelligence ergänzt extern bezogene Threat Feeds und ermöglicht, gezielt auf die unternehmensspezifische Bedrohungslandschaft einzugehen.


Dieses Webinar gibt einen kurzen Einblick in die unterschiedlichen Einsatzszenarien dieser interessanten Technologien und zeigt, wie sie die Skalierungsfähigkeit und Produktivität im Security-Operations-Bereich nachhaltig verbessern können.
... mehr lesen

Sprache: Deutsch

Action beinhaltet Q&A: Nein

Speaker

Mehr anzeigen
close

Diese Inhalte oder Funktionen stehen der it-sa 365 Community zur Verfügung. 
Bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich mit Ihren Login-Daten an.