Nachricht schreiben an

Sie haben keinen Betreff angegeben, möchten Sie die Nachricht ohne Betreff versenden?
Bitte beachten Sie, dass Ihre Nachricht maximal 1000 Zeichen lang sein darf
Sonderzeichen '<', '>' sind im Betreff und in der Nachricht nicht erlaubt
reCaptcha ist ungültig.
reCaptcha ist aufgrund eines Serverproblems gescheitert.

Ihre Nachricht wurde gesendet

Sie finden die Nachricht jetzt in Ihrem persönlichen Bereich unter „Meine Nachrichten“.

Es ist ein Fehler aufgetreten

Bitte versuchen Sie es nochmal.

Termin vereinbaren mit

Damit Sie einen Termin vereinbaren können, wird der Kalender auf dem persönlichen Profil Ihres Ansprechpartners in einem neuen Tab geöffnet.

Vor-Ort-Termin vereinbaren mit

Damit Sie einen Vor-Ort-Termin vereinbaren können, wird die Terminanfrage in einem neuen Tab geöffnet.

Hardware Neu

Halle 9 / Standnummer 9-409

SecuSUITE for Samsung Knox

Produktbeschreibung

south_east

Produktbeschreibung

Sichere Kommunikation auf Regierungsniveau (VS-NfD) Seit Jahren ist Secusmart ein verlässlicher Partner für die sichere mobile Kommunikation der Bundesverwaltung. Wie sich die Technologie in der Lösung SecuSUITE for Samsung Knox verändert, zeigt Dr. Christoph Erdmann in seinem Vortrag auf. Seit der Einführung des Samsung Galaxy S21 verzichtet Samsung auf einen MicroSD-Kartenslot in den Geräten, der Voraussetzung für den Einsatz der Secusmart Smart Card ist. Als Alternative zum Einsatz eines MicroSD-basierten Sicherheitsankers integriert Samsung ein nach hohen Standards (EAL 6) evaluierten Sicherheitschip (embedded Secure Element). Secusmart implementiert für das eSE ein Applet, welches die Secusmart Smart Card ersetzt Die Verwendung des Embedded Secure Elements hat den Vorteil, dass der postalische Versand einer Smartcard wegfällt. Die Inbetriebnahme des Gerätes kann eigenständig durch den Anwender erfolgen. Auch eine Aktualisierung des Applets ist möglich. Verglichen mit der SSC hat das Applet eine höhere Performance, so dass der Start der Sicheren Apps sich flüssiger anfühlt. Das Release mit eSE-Unterstützung ist bereits beim BSI eingereicht und die Evaluation ist gestartet. Die ersten Geräte, die unterstützt werden sollen, sind S22, Tab S8+ oder XCover 6 Pro.
... mehr lesen
close

Diese Inhalte oder Funktionen stehen der it-sa 365 Community zur Verfügung. 
Bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich mit Ihren Login-Daten an.