it-sa Expo&Congress | Anreise & Barrierefreiheit

Anreise und Barrierefreiheit auf dem Messegelände

Anschrift des Messezentrums

NürnbergMesse
Messezentrum
90471 Nürnberg

Ihr Weg zur NürnbergMesse

Nürnberg: bestens angeschlossen

Egal aus welcher Himmelsrichtung Sie kommen, Nürnberg ist zentraler Verkehrsknotenpunkt und bestens an die verschiedenen Verkehrswege angeschlossen. An der Kreuzung mehrerer Autobahnen, zentral gelegen im Schienenverkehr der Deutschen Bahn und über einen internationalen Flughafen ist Nürnberg schnell und bequem erreichbar. Die Großstadt verfügt über eine hervorragende Infrastruktur und erfreut ihre Gäste mit Übersichtlichkeit und guten Anschlüssen an S-Bahn und U-Bahn.


Für eine angenehme Reise in das Messezentrum haben wir Ihnen nützliche Informationen zusammengestellt.


Wir wünschen eine gute Fahrt und freuen uns auf Sie!
  • Anreise mit dem Auto
    • Schnelle Anbindung an die Autobahnen A3, A6, A9 und A73
    • Beschilderung aus allen Richtungen sowie gut ausgebaute Zubringer zum Messezentrum Nürnberg
    • Immer auf dem effizientesten Weg durch Europas führendes Verkehrs- und Parkleitsystem
    • Adresse fürs Navigationssystem: Karl-Schönleben-Straße oder Sonderziel Messe

    Günstige Mietwagen

    Gemeinsam mit Sixt bietet Ihnen die NürnbergMesse günstige Mietwagen an.

    E-Mobilität am Messezentrum Nürnberg

    Service für Aussteller und Besucher: Elektroautos können in fünf Bereichen des Messezentrums aufgeladen werden. Detaillierte Informationen finden Sie hier:

  • Anreise mit der Bahn

    Fahren Sie mit dem Zug bequem zum Nürnberger Hauptbahnhof. Von dort aus erreichen Sie mit der U-Bahn (Linie U1, Richtung Langwasser Süd) in nur acht Minuten das Messezentrum Nürnberg.

    Das Extra für Sie als Besucher: Mit dem Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn günstiger anreisen

     

    Ihre Benefits:

    • Bundesweit einheitlicher Festpreis für Ihre Fahrt von jedem DB-Bahnhof nach Nürnberg
    • City-Ticket für den Anschluss im ÖPNV inklusive (ab 100 km Entfernung)
    • Nachhaltige Reise mit 100 % Ökostrom in Fern- und Nahverkehr der DB

    Alle Informationen zum DB Veranstaltungsticket und zum City-Ticket finden Sie hier.

    Ticketpreise des Veranstaltungstickets:

    • einfache Fahrt mit Zugbindung (solange der Vorrat reicht):
      2. Klasse: EUR 51,90
      1. Klasse: EUR 84,90
    • einfache Fahrt vollflexibel (immer verfügbar)
      2. Klasse: EUR 72,90
      1. Klasse: EUR 106,90

    Das Angebot gilt bis zum 09.12.2023.

  • Anreise mit dem Flugzeug

    Der Albrecht Dürer Airport Nürnberg erhielt bereits mehrfach den renommierten „Business Traveller Award“ und zählt damit zu den besten Flughäfen Deutschlands. Vielflieger schätzen die schnelle Abfertigung, die kurzen Wege und die gute Anbindung an die Innenstadt sowie die NürnbergMesse. >Interkontinentalflüge sind über die Flughäfen Frankfurt und München per Anschlussflug von Nürnberg oder per ICE erreichbar.

    Der Albrecht Dürer Airport hat es sich zu einem großen Ziel gemacht, Menschen mit Behinderung komplett barrierefreies Reisen zu ermöglichen.
    Informationen zu den Services am Flughafen auf einem Blick: Barrierefreies Reisen
    T +49 9 11 9 37 00
    E-Mail: information@airport-nuernberg.de

    Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Messegelände:
    Direkt vom Terminal aus bringt Sie die U-Bahn-Linie U2 in Richtung Nürnberg Röthenbach zum Hauptbahnhof Nürnberg. Von dort fahren Sie dann mit der U-Bahn-Linie U1 Richtung Langwasser Süd weiter bis zur Haltestelle „Messe“. (Fahrzeit ca. 25 Minuten)

    Unser Tipp: Kaufen Sie Ihre Fahrkarte für den öffentlichen Nahverkehr vorab online im VGN Online Shop oder der VGN App und vermeiden Sie so Wartezeiten am Ticketautomaten.

     

    Mit dem Taxi zum Messegelände: 

    Ein Taxi bringt Sie in ca. 25 Minuten vom Flughafen zur Messe.

    Es gibt in Nürnberg Fahrdienste – auch mit speziell ausgestatteten Fahrzeugen für Menschen mit Behinderungen. 

    Für Anfragen wenden Sie sich bitte direkt an die Taxizentrale Nürnberg unter der Telefonnummer: +49 9 11 1 94 10

    Mit dem Mietwagen zum Messegelände: 
    Alle namhaften Autovermieter wie Avis, Europcar, Hertz und Sixt sind am Nürnberger Flughafen vertreten.

Hotelzimmer in Nürnberg

Sparen Sie sich die langwierige Suche nach der perfekten Unterkunft

Wir arbeiten mit einer Auswahl von PartnerHotels in Nürnberg und der Metropolregion im 2- bis 5-Sterne-Segment zusammen. Aussteller erhalten in vielen Fällen attraktive Sonderkonditionen. Mit dem Online-Buchungsservice der NürnbergMesse finden Sie bequem Hotels aller Kategorien in Nürnberg zu gesonderten Konditionen.

Barrierefreiheit auf der Messe

Hier finden Sie alle Informationen zur Anreise und zum Aufenthalt auf dem Gelände der NürnbergMesse für Menschen mit Behinderung.

Anreise zum Messegelände ➘ | Auf dem Messegelände ➘

Barrierefreiheit bei der Anreise

  • Anreise mit der Bahn
    Die Fahrt mit der U-Bahn dauert vom Hauptbahnhof zum Messegelände ca. 8 Minuten. Gut zu wissen: Alle U-Bahn-Stationen sind mindestens mit einem Aufzug ausgestattet, der direkt von der Oberfläche an den Bahnsteig führt.  

    Informationen für U-Bahn, Bus und Tram:

    Informationen zur S-Bahn 
    Service-Telefon VGN: +49 9 11 2 70 75-0

    Mobilitätsservice-Zentrale DB 
    Service-Telefon: +49 18 06 51 25 12
  • Anreise mit dem Flugzeug

    Der Albrecht Dürer Airport hat es sich zu einem großen Ziel gemacht, Menschen mit Behinderung komplett barrierefreies Reisen zu ermöglichen. 

    Alle Services zum Thema "Barrierefreies Reisen" am Flughafen auf einen Blick:

    Telefon: +49 9 11 9 37 00

    E-Mail: information@airport-nuernberg.de 

  • Anreise mit dem Auto
    Mit Vorzeigen eines gültigen Behindertenparkausweises können Sie kostenlos in der Nähe des Eingangs auf unseren VIP-Parkplätzen parken:
  • Taxizentrale
    Es gibt in Nürnberg Fahrdienste mit speziell ausgestatteten Fahrzeugen für Menschen mit Behinderungen.

    Für Anfragen wenden Sie sich bitte direkt an die Taxizentrale Nürnberg unter der Telefonnummer:
    +49 9 11 1 94 10

Barrierefreiheit auf dem Messegelände

  • Aufzuganlagen
    Das gesamte Gelände der NürnbergMesse ist barrierefrei. Räume in höheren Etagen erreichen Sie problemlos mit unseren Aufzügen.
  • Operation Center: Erste Hilfe und medizinische Betreuung, Polizei

    In unserem Operation Center im Bereich des Eingang Mitte, finden Sie eine Erste Hilfe Station des BRK, die Polizei sowie frei zugängliche Sanitäranlagen. 

    Bei Notfällen auf dem Messegelände steht Ihnen unser SecurityControlUnit zur Verfügung. Notfallnummer: +49 9 11 86 06-70 00

  • WCs
    Waschräume und WCs finden Sie bei den Eingängen Mitte (Operation Center), West und Ost, in allen Servicebereichen zwischen den Hallen und im NCC Ost. Die behindertengerechten Sanitäreinrichtungen auf dem gesamten Messegelände sind frei zugänglich.
  • Rollstuhlverleih
    Sie haben die Möglichkeit sich für Ihren Messebesuch einen Rollstuhl beim BRK auszuleihen. 

    Normaler Rollstuhl (gegen Vorlage des Personalausweises): kostenfrei
    Elektro-Rollstuhl: 1. Tag für 100,00 € , jeder weitere Tag 50,00 € 

    Bitte nehmen Sie bis 14 Tage vor Besuch Kontakt zum BRK auf. Bei kurzfristigen Anfragen wenden Sie sich bitte direkt telefonisch an das BRK. 

    E-Mail: messe@kvnuernberg-stadt.brk.de
    Telefon: +49 9 11 86 06-62 09 

    Den Übergabeort können Sie mit dem BRK am Messegelände individuell vereinbaren. 

    Telefonnummern des BRK am Messegelände 

    Je nach Veranstaltung sind folgende BRK-Stationen besetzt: 

    Operation Center: +49 9 11 86 06-61 56
    NCC West: +49 9 11 86 06-67 56
    NCC Ost: +49 9 11 86 06-69 56 
    Frankenhalle: +49 9 11 86 06-63 56

  • Begleitperson
    Wenn Sie beim Messebesuch auf eine Begleitperson angewiesen sind, erhält diese bei Vorlage des Schwerbehinderten-Ausweises freien Eintritt. 
  • Blindenhunde
    Selbstverständlich ist das Mitführen von Blindenhunden erlaubt.
it-sa Expo&Congress | Hallenplan

Hallenplan & Fachforen

  • Halle 6: Fachmesse | Forum A 
  • Halle 7: Fachmesse | Forum C, D
                  Forum B (International)     
  • Halle 7A: Fachmesse | Forum E
  • NCC Ost: Congress&it-sa
Informieren Sie sich schon vor Ihrem Messeaufenthalt über die Gegebenheiten vor Ort und verschaffen Sie sich einen ersten Überblick! 

Relevante Themen

Ihr persönlicher Kontakt

Haben Sie Fragen zur it-sa Expo&Congress? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Häufig gestellte Fragen

Sie haben noch nicht alle Informationen zur it-sa Expo&Congress oder der digitalen Plattform gefunden, die Sie brauchen? Alle Antworten auf die wichtigsten Fragen haben wir in unseren FAQ für Sie zusammengefasst.