Nachricht schreiben an

Sie haben keinen Betreff angegeben, möchten Sie die Nachricht ohne Betreff versenden?
Bitte beachten Sie, dass Ihre Nachricht maximal 1000 Zeichen lang sein darf
Sonderzeichen '<', '>' sind im Betreff und in der Nachricht nicht erlaubt
reCaptcha ist ungültig.
reCaptcha ist aufgrund eines Serverproblems gescheitert.

Ihre Nachricht wurde gesendet

Sie finden die Nachricht jetzt in Ihrem persönlichen Bereich unter „Meine Nachrichten“.

Es ist ein Fehler aufgetreten

Bitte versuchen Sie es nochmal.

Termin vereinbaren mit

Damit Sie einen Termin vereinbaren können, wird der Kalender auf dem persönlichen Profil Ihres Ansprechpartners in einem neuen Tab geöffnet.

Vor-Ort-Termin vereinbaren mit

Damit Sie einen Vor-Ort-Termin vereinbaren können, wird die Terminanfrage in einem neuen Tab geöffnet.

Foren it-sa Expo Knowledge Forum D

suresecure - Taktik, Verteidigung und Cyberabwehr

Wie sieht Ihre Abwehrstrategie aus? Sorgen Sie für eine starke Abwehr und lassen Sie Cyberkriminelle nicht in die Nähe Ihrer Systeme.

calendar_today Di, 25.10.2022, 11:00 - 11:15

event_available Vor Ort

Action Video

south_east

Actionbeschreibung

south_east

Speaker

south_east

Produkt

south_east

Themen

Trendthemen

Veranstalter

Event

Diese Action ist Teil des Events Foren it-sa Expo

Action Video

close

Dieses Video steht der it-sa 365 Community zur Verfügung. 
Bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich mit Ihren Login-Daten an.

Actionbeschreibung

Online-Erpressungen sind DAS Boom Geschäft für Kriminelle. Weltweit steigt die Zahl erfolgreicher Cyberangriffe, die Kosten für Cyberkriminalität werden bis 2025 auf 10.5 Billionen US-Dollar geschätzt (Cybersecurity Ventures). Doch nicht nur die Kosten sind höchst problematisch, sondern maßgeblich die bedrohte Informationssicherheit. Manager und Sicherheitsfachleute sehen in Cyberangriffen die größte Gefahr für Unternehmen. Betriebsstillstand, Spionage, finanzielle Schäden und Abtragung sowie Offenlegung von sensiblen Daten sind nur einige Risiken, die hiermit einhergehen.

Jetzt, wo die Stimmung bereits gedämpft ist, eine schlechte Nachricht voraus:

Niemand kann sich zu 100% vor einem Hackerangriff schützen. Genauso, wie sich niemand 100%ig vor einer Krankheit oder einem Einbruch schützen kann. Wir können uns nur bestmöglich wappnen.

Eine wichtige Botschaft, die wir Ihnen in diesem Vortrag mitgeben möchten, lautet: Prävention ist der Schlüssel.

Als präventive Vorbereitung auf einen Sicherheitsvorfall, der Ihre IT-Umgebung gefährdet, empfehlen wir die Erstellung eines Incident Response Management Plans, um mögliche Ausfälle und Schäden stark reduzieren zu können. Unser IRMP beschreibt strukturiert den technischen und organisatorischen Umgang mit Cyber-Sicherheitsvorfällen. Er hilft Ihnen, bei einem Sicherheitsvorfall schnell, angemessen und umfassend reagieren zu können.

Wenn ein Sicherheitsvorfall passiert, herrschen Stress und Druck – dies darf nicht zu blindem Aktionismus führen.

Idealerweise wird ein vermeintlicher Sicherheitsvorfall frühestmöglich über die Alarmierung eines SIEM (Security Information and Event Management) Systems identifiziert. Doch auch auf eine Alarmierung muss reagiert werden. Dies geschieht durch ein Analysten-Team in einem Security Operation Center, einem zentralen Sicherheitsorgan, das jegliche auffällige Ereignisse in Ihrer IT-Infrastruktur scannt, überprüft und dokumentiert.
By the way gehören die Einrichtung eines Security Operation Centers sowie das SOC as a Service zu unseren absoluten Spezialgebieten.

Wir agieren als taktische Spezialeinheit im Bereich Hackerbekämpfung.

Wie eine moderne S.W.A.T-Einheit helfen wir Ihnen dabei, die richtigen Dinge zum richtigen Zeitpunkt zu priorisieren und unterstützen Sie während eines IT-Sicherheitsvorfalls vollumfänglich mit unseren Special Weapons And Tactics.

•    Wir bieten Krisenkommunikation, juristische Beratung sowie die Kommunikation mit Behörden und Geheimdiensten.
•    Wir kümmern uns um die detaillierte Identifizierung, Klassifizierung und Feststellung des Umfangs und der Auswirkungen von Sicherheitsvorfällen.
•    Wir reagieren schnell, um das Schadensaumaß möglichst gering zu halten.
•    Wir führen eine umfassende, gerichtsfeste, forensische Analyse durch, ermitteln den Angriffsverlauf, Einfallstore, Schwachstellen – und bereinigen Ihre IT-Assets.
•    Auch leistet unsere betriebseigene S.W.A.T. Einheit den sicheren Wiederaufbau einer geschädigten IT-Infrastruktur – und entwickelt einen weiteren Analyse- und Verbesserungsprozess für Sicherheitsvorfälle. Weil wir anerkannt haben, dass wir Hackern stets einen Schritt voraus sein müssen.

Übrigens ist es unerlässlich, eine zusätzliche Cyberversicherung abzuschließen und sich gegen Cyberrisiken wie Erpressung, Datenklau und Drittschäden abzusichern. Vielen Unternehmen fällt es schwer, aufgrund der hohen Versicherungsanforderungen, eine passende Cyber-Versicherung abzuschließen. Wir sind spezialisiert auf Cyberversicherungen, kennen die Anforderungen, den Markt und entwickeln für und mit Ihnen maßgeschneiderte Versicherungslösungen für einen optimalen Schutz.

Ziel ist es, gar nicht angreifbar zu sein.

Wir möchten nicht nur reagieren, sondern den Angreifenden aktiv einen Schritt voraus sein. Das schaffen wir nur, wenn wir gemeinsam für aktuelle und umfassende Informationen sorgen und präventiv in Aktion treten.

Also: lieber Lösegeld und Kosten sparen – und auf alles vorbereitet sein.

... mehr lesen

Sprache: Deutsch

Action beinhaltet Q&A: Nein

Speaker

Mehr anzeigen
close

Diese Inhalte oder Funktionen stehen der it-sa 365 Community zur Verfügung. 
Bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich mit Ihren Login-Daten an.