Nachricht schreiben an

Sie haben keinen Betreff angegeben, möchten Sie die Nachricht ohne Betreff versenden?
Bitte beachten Sie, dass Ihre Nachricht maximal 1000 Zeichen lang sein darf
Sonderzeichen '<', '>' sind im Betreff und in der Nachricht nicht erlaubt
reCaptcha ist ungültig.
reCaptcha ist aufgrund eines Serverproblems gescheitert.

Ihre Nachricht wurde gesendet

Sie finden die Nachricht jetzt in Ihrem persönlichen Bereich unter „Meine Nachrichten“.

Es ist ein Fehler aufgetreten

Bitte versuchen Sie es nochmal.

Termin vereinbaren mit

Damit Sie einen Termin vereinbaren können, wird der Kalender auf dem persönlichen Profil Ihres Ansprechpartners in einem neuen Tab geöffnet.

Vor-Ort-Termin vereinbaren mit

Damit Sie einen Vor-Ort-Termin vereinbaren können, wird die Terminanfrage in einem neuen Tab geöffnet.

it-sa 365 Key Visual
IT Security Talks Mai 2023 Stream I

KRITIScher Fachkräftemangel

Manuel Atug, Senior Manager bei der HiSolutions AG, referiert für unseren Partner Heise Medien dazu, wie kurzfristige, längerfristige und gesellschaftliche Maßnahmen, die Situation des Fachkräftemangels verbessern können.
Herr Atug steht im Anschluss noch für Fragen bereit.

calendar_today Do, 04.05.2023, 14:45 - 15:30

event_available Digital

Action Video

south_east

Actionbeschreibung

south_east

Themen

Trendthemen

Event

Diese Action ist Teil des Events IT Security Talks Mai 2023

Action Video

close

Dieses Video steht der it-sa 365 Community zur Verfügung. 
Bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich mit Ihren Login-Daten an.

Actionbeschreibung

Wenn man dem Klagelied des Fachkräftemangels lauscht, besteht derzeit überall Bedarf an digital souveränen Menschen mit Expertise und der Mangel ist erheblich. Für KRITIS ist dies eine besondere Herausforderung, denn nicht besetzte Stellen können gravierende Auswirkungen haben. Unerfahrene MitarbeiterInnen an Stellen, wo erfahrene und gut ausgebildete Fachkräfte dringend benötigt werden, aber eben auch. Und was nun? Manuel Atug verdeutlicht in diesem Vortrag das Problem und zeigt kurzfristige und längerfristige Maßnahmen auf sowie die dringend benötigten gesellschaftlichen Maßnahmen, die die Situation für uns alle verbessern. Denn am Ende wollen wir alle als Staat, Wirtschaft und Gesellschaft, dass morgen noch Strom und Wasser aus den Leitungen fließen. ... mehr lesen

Sprache: Deutsch

Action beinhaltet Q&A: Ja

close

Diese Inhalte oder Funktionen stehen der it-sa 365 Community zur Verfügung. 
Bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich mit Ihren Login-Daten an.