Nachricht schreiben an

Sie haben keinen Betreff angegeben, möchten Sie die Nachricht ohne Betreff versenden?
Bitte beachten Sie, dass Ihre Nachricht maximal 1000 Zeichen lang sein darf

Ihre Nachricht wurde gesendet

Sie finden die Nachricht jetzt in Ihrem persönlichen Bereich unter „Meine Nachrichten“.

Es ist ein Fehler aufgetreten

Bitte versuchen Sie es nochmal.

Termin vereinbaren mit

Damit Sie einen Termin vereinbaren können, wird der Kalender auf dem persönlichen Profil Ihres Ansprechpartners in einem neuen Tab geöffnet.

Vor-Ort-Termin vereinbaren mit

Damit Sie einen Vor-Ort-Termin vereinbaren können, wird die Terminanfrage in einem neuen Tab geöffnet.

Header von Presense
Hersteller

Halle 6 - Standnummer 6-107

PRESENSE Technologies GmbH

IT-Sicherheit – Beratung & Lösungen
Prävention. Reaktion. Nachhaltigkeit.

WIR BIETEN:

  • KRITIS Kritische Infrastrukturen
  • Mobile Security
  • Schnittstellenschutz / Device Management
  • USB-Speichermedien
  • Viren- / Malware-Abwehr
  • Endgerätesicherheit
Mehr anzeigen
Nagelsweg 41
20097 Hamburg
Deutschland

About us

Gründung 2008: Unsere Mitarbeiter:innen verfügen über langjährige Expertise auf den Gebieten der SW-Ent­wicklung und Informationssicherheit, insbesondere in den Bereichen Informationssicherheits­management, strategische IT-Sicherheit, Datenschutz, Identitätsmanagement, krit. Infra­strukturen, Netzwerksicherheit, Kryptographie und Vorfallsbearbeitung.

1. Techn. Maßnahmen zur Gefahrenabwehr reichen allein nicht aus. Ohne die Fähigkeit zur Re­aktion und die Einbettung der Maßnahmen in angemessene Schutzkonzepte ist eine nachhaltige IT-Sicherheit nicht zu erreichen.
PRESENSE bietet:
• Zertifizierungsaudits nach ISO 27001 auf IT-Grundschutz-Basis
• Unterstützung bei Erstellung von Sicherheitskonzepten
• Unterstützung des IT-Sicherheitsmanagements bei der Ausarbeitung von Richtlinien und org. Sicherheitsmaßnahmen
• Hilfestellung bei Auf- bzw. Ausbau der Vorfallsbearbeitung, um im Angriffsfall schnell reagieren zu können.
• Risikoanalysen und Sicherheitsaudits

2. Im- und Export von Informationen über mobile Datenträger stellen ein großes Risiko für die IT-Sicherheit dar. Ist der AV-Scanner am Arbeitsplatz die einzige Barriere gegen das Ein­dringen von Schadprogrammen, werden mobile Datenträger zum unkalkulierbaren Risiko. Eine vollständige Deaktivierung der Schnittstellen oder ein generelles Verbot von mobilen Datenträgern sind mangels Alternativen i.d.R. nicht praktikabel.
Mit der PROVAIA-Appliance realisiert PRESENSE im Vorfeld des eigenen Netzwerkes eine Sicherheitszone, in der mo­bile Datenträger gefahrlos geprüft und ggf. bereinigt werden können:
• PROVAIA-Appliance (Kiosksystem) für einfache Bedienung und perfekte Inte­gration in Ihre Netzwerke und org. Prozesse
(auch als reine SW-Lösung)
• Unterstützung bei der Integration in Ihre vorhandene Infrastruktur
• Indiv. Anpassung von Konnektoren zu bestehenden Sicherheitsdiensten und Schnittstellenkontrollsystemen

JANUS (=PROVAIA) wurde von PRESENSE als Projekt im Auftrag vom BSI realisiert.

mehr lesen